Infos

IDEE

Die Chill and Destroy Tour, ursprünglich vor über zehn Jahren aus dem Thema einer Diplomarbeit des Gründers hervorgegangen, hat sich mittlerweile zu einer der populärsten Plattformen für Slopestyler in Deutschland, Österreich, Belgien, Niederlande und der Schweiz entwickelt. Egal ob Contest-Neuling oder Pro, die Events der Chill and Destroy Tour begeistern durch ihre angenehme Contest-Atmosphäre, super Snowpark-Locations und ein top motivertes Orga-Team.

Im Winter 2016/2017 geht die Chill and Destroy Tour bereits in die 14. Saison. Natürlich geht es in erster Linie darum den etablierten Nachwuchs-Snowboard-Slopestylern eine professionell organisierte Contest Plattform zu bieten. Contest-Neulinge können erste Erfahrungen sammeln und ambitionierte Snowboard-Rookies ihre Karriere mit guten Ergebnissen anschieben. Das Wichtigste, der Spaß, soll dabei natürlich nicht auf der Strecke bleiben!

Hier gibt es alle Informationen zur Chill and Destroy Tour powered by Planet Sports 2015: